Kursangebote

Die hier angebotenen Kurse sind von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert und somit von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurse anerkannt.

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die Höhe der Kostenübernahme.

Bis zu 80% der Kursgebühren werden von den gesetzlichen Kassen erstattet.

  • Beckenbodenschule ®

    Der Beckenboden als Zentrum unseres Körpers übernimmt wichtige Aufgaben zur Unterstützung von Kontinenz und Körperhaltung. Störungsursachen liegen häufig in Geburten, Operationen oder Organsenkungen. Als Folge können Harnverlust, Stuhlverlust oder eine überaktive Blase auftreten.

    In kleinen Gruppen und in einem vertrauensvollen Umfeld vermittle ich Ihnen praktisches und theoretisches Wissen über die Funktionen von Beckenboden, Blase und Darm.

    Sie lernen Ihren Körper besser kennen, erhalten Hilfestellungen für den Alltag, Informationen über geeignete Sportarten und ein Trainingsprogramm für zu Hause.

    Ziele der Beckenbodenschule

    • Aktivierung und Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur
    • Vorbeugung und Verminderung von Inkontinenz und Organsenkungen
    • Entlastung und Schonung der Beckenbodenregion
    • Integration von Beckenbodenübungen in den Alltag

    Kursort und Termine 2019

    Kursort

    Haus der Begegnung im Sozialzentrum Marbachweg

    Dörpfeldstr. 6

    60435 Frankfurt

    Termine

    Montags, 15:00 – 16:15 Uhr

    21. Okt. bis 09. Dez.

    Termine

    Donnerstags, 19:45 – 21:00 Uhr

    18. Juli bis 12. September

    Kurs entfällt am 08.August.

    Donnerstags, 19:45 – 21:00 Uhr

    24. Oktober bis 19. Dezember

    Kurs entfällt am 12.Dezember.

    Jeder Kurs besteht aus 8 Einheiten à 75 Minuten mit maximal 10 Teilnehmerinnen.

    Die Kursgebühr beträgt 132,- €.

    Bis zu 80% der Kursgebühren werden von den gesetzlichen Kassen erstattet.

    Anmeldung

    Nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie mich an.

    Termine

    Sie haben Interesse an einem Beckenbodenschulkurs für Männer?

    Bitte nehmen Sie Kontakt auf!

  • Neue Rückenschule nach KddR

    Ein schmerzfreier und flexibler Rücken ist eine wichtige Voraussetzung für Bewegungsfreude und Leistungsfähigkeit. Die Teilnahme an diesem Kurs ermöglicht es Ihnen, zur Gesunderhaltung Ihres Körpers aktiv beizutragen und bestehende Beschwerden zu lindern.

    In einem angenehmen Umfeld und in kleiner Gruppe vermittle ich Ihnen praktisches und theoretisches Wissen über Ihren Körper und dessen Funktionsweise. Sie erhalten Informationen über rückenschonendes Verhalten, über Hilfsmittel und geeignete Freizeitaktivitäten.

    Inhalte der Rückenschule

    • Wie sitze oder stehe ich am günstigsten zu Hause und am Arbeitsplatz?
    • Wie hebe und trage ich rückengerecht?
    • Wie wirken sich Stress und Bewegungsmangel auf meinen Körper aus?
    • Welche Auswirkung haben Sport, Bewegung und Entspannung?

    Mit Freude und Spaß an der Bewegung lernen Sie kräftigende, stabilisierende und dehnende Übungen für den gesamten Körper kennen. Zusätzlich steht die Förderung von Koordination und Geschicklichkeit sowie das Erlernen unterschiedlicher Entspannungstechniken auf dem Programm.

    Kursort und Termine 2019

    Kursort

    Nachbarschaftszentrum Ginnheim e.V.

    Ginnheimer Hohl 14 (Hinterhaus)

    60431 Frankfurt am Main

    Termine

    Mittwochs, 15:30 – 16:30 Uhr

    27. Februar bis 15. Mai

    Kurs entfällt am 24. April und 01.Mai.

    03. Juli bis 04. September

    09. Oktober bis 11. Dezember

    Termine

    Jeder Kurs besteht aus 10 Einheiten à 60 Minuten mit maximal 9 Teilnehmer/innen.

    Die Kursgebühr beträgt 120,- €.

    Bis zu 80% der Kursgebühren werden von den gesetzlichen Kassen erstattet.

    Anmeldung

    Nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie mich an.